Translate - traducir - übersetzen

Montag, 30. November 2015

16. Juni 2015 :Die Mosquitohölle von Cape Split

Am 11.06 sind wir über Baddeck, quer durch Cape Brenton nach Cape Split (Nova Scotia) zum Blomingdon Provincial Park gefahren und dort als Camper eingecheckt. Nicht ein Campground wie bei uns, sondern ein schönes Wald/Wiesengelände. Verteilt auf vielleicht 2 qkm. 20 Camper. Unglaublich. Begrüßt von zwei netten Rangern. Gefragt nach der Mosquito Situation. Oh! Realy bad! Kein Ausdruck. Jede Outdoor-Minute wird zum Drama, sodaß wir unter einem draußen aufgehängten Moskitonetz frühstücken und uns Vollschutzanzüge beschaffen. Ja, wir müssen an deine Schilderungen aus Australien denken, Flo, echt Psycho. Später mehr. Schöner, riesiger Platz, aber keine Chance für Outdoor-Leben. So, und jetzt wieder für die angehenden World Explorer, die „Ins and Out's“. IN's: Alles was gegen Black fly's hilft. Netzanzug, Chemie, neee nicht Autan, am besten Tankreste von DDT von BASF. OUT's: Leider die Spiegelreflexkamera. Die Lumix Z200.schlägt diese im direkten Vergleich bei gleichen Motiven locker! Und das in den Automatikprogrammen. Hätte ich nicht gedacht. Das KG hätten wir erstmal sparen können. Einmal um Nova Scotia herum. Peggy‘s Cove zeigt ein Fischerdorf, das in jedem Bilderbuch stehen könnte. Herrlich!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hallo lieber Blog Leser von den World-Exlporern.
Danke für deinen Kommentar. Er wird von uns freigeschaltet.... sobald wir wieder eine Internetverbindung haben. Beim "exploren" ....gibt es das nicht so oft ! Nutze als Profil: ANONYMOUS, gib aber doch deinen Namen ein, damit wir wissen,wer geschrieben hat!
Sei geduldig!
Danke,
Daggi undManni