Translate - traducir - übersetzen

Mittwoch, 20. Januar 2016

Chacala....Ruhepol und Traumkulisse

Hallo Deutschland,
nachdem die Nächte im Gebirge doch noch ganz schön kalt sind....Daggi etwas Schnupfen hat.....entschliesen wir uns wieder zu einem Schwenk an die Küste.
Die Temperaturunterschiede sind gewaltig.Recht früh klettert das Thermometer hier auf an die 30 Grad, nachts nicht unter 15. Also genau unser Wohlfühlbereich. Wir landen in Chagala, einem echt coolen und kleinen Dorf, direkt an einer traumhaft schönen Bucht. Es gibt einen Campground ohne weitere Austattung, aber direkt am Palmenbesäumten Strand.Das Wasser hat 27 Grad, eine schöne Brandung, ohne Tücke, ist auch da.Wir können, ja auch Daggi (!) ausgiebig baden. Der Ort ist nur 200m weg und errinnert stark an Thailand. Alles da was man braucht.Fliegende Händler verkaufen Wasser und leckere Stückchen. Wir lassen die Seele baumeln....lernen dank unseren Kids die erste Lektion Langenscheidt Spanisch......hier bleiben wir eine Weile!
tschau bis bald!

1 Kommentar:

  1. Gute Besserung, Dagmar! Ja das geht in unseren Breitengraden (seit 3 Tagen -3°) nicht so einfach, einfach an den Strand ... . Ich dachte Ihr hättet schon in Deutschland mit Spanisch angefangen. Buenos días México

    AntwortenLöschen

Hallo lieber Blog Leser von den World-Exlporern.
Danke für deinen Kommentar. Er wird von uns freigeschaltet.... sobald wir wieder eine Internetverbindung haben. Beim "exploren" ....gibt es das nicht so oft ! Nutze als Profil: ANONYMOUS, gib aber doch deinen Namen ein, damit wir wissen,wer geschrieben hat!
Sei geduldig!
Danke,
Daggi undManni