Translate - traducir - übersetzen

Donnerstag, 3. Dezember 2015

Vom Yosemite National Park über CA41 nach Madera, Los Banos, bis zum Pinnacles Nationalpark

Vom Yosemite National Park über CA41 nach Madera, Los Banos, bis zum Pinnacles Nationalpark
Nach der bitterkalten Nacht im Yosemite ist uns klar: Süden ! Runter aus der Höhe auf 0 M am besten !
Wir lassen den Diesel, der ab 1200m wieder über seine vollen 80 PS verfügt,ins Tal laufen...Daggi gibt alles...und wir müssen tatsächlich mal wieder zweimal tanken !
Ein Blick auf die Karte, zeigt uns einen kleinen Nationalpark, dessen Name wir noch nie irgendwo erwähnt fanden: Pinnacles Nationalpark. Auf geht’s. Nach einer ziemlich langen und anstrengenden, leider bis in die Nacht dauernden Fahrt, landen wir auf einem riesigen Campground, direkt am Parkeingang. Campsetup ist schnell gemacht. Wetter ist super, nicht mehr kalt, wir können noch draußen essen !
Lustig ist dann der Morgen, wenn du abends nicht gesehen hast, wo du eigentlich gelandet bist.
Strahlender Sonnenschein, netter Park mit wieder mal „den schönsten Sandstein und Felsformationen“ aber es gibt einen tollen Trail, der den Namen High Peak verdient hat, der uns wirklich 5´h beschäftigt.Alles in allem ein netter, kleiner Park, wo wir zwei Nächte bleiben.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hallo lieber Blog Leser von den World-Exlporern.
Danke für deinen Kommentar. Er wird von uns freigeschaltet.... sobald wir wieder eine Internetverbindung haben. Beim "exploren" ....gibt es das nicht so oft ! Nutze als Profil: ANONYMOUS, gib aber doch deinen Namen ein, damit wir wissen,wer geschrieben hat!
Sei geduldig!
Danke,
Daggi undManni