Translate - traducir - übersetzen

Mittwoch, 3. Februar 2016

Von Chacala nach Puerto Vallarta, zu Jürgen von Bike-mexico.com

Nachdem ab Samstag eine mexikanische Völkerwanderung nach Chacala einsetzte, wir von Zeltlagern, Pickups mit Hausstand und Matratzen,umbrandet wurden so daß wir mit unserem Hilux eine  lustige Insel auf dem Palmenplatz bildeten, zogen wir weiter nach Rinco Guayabitos, eine ganz nette kleine Touristadt, aber mit allen "Annehmlichkeiten".....Camping in der Stadt, Crepes mit Nutella ,den besten Bruschetta Pesca mixta mit echten Pommes (fetter Spiess vom Grill, Krabben, Fischstücke, Ananas, Paprika,....riesen Teller für 100 Pesos....sind 5 Euro), wir schlemmern uns durchs Wochenende, streicheln Katzen auf Delia's campground, (Mist, der Kater zog das Kanadier RV mit Wohnzimmer vor, trotz aller Lockerei) machen uns am Montag Richtung Porte Vallarta auf, eine wirklich große Touristenstadt, mit Kanadier und US Siedlingen, sowie international Airport.
Dort wollen wir Jürgen und Eli besuchen, zu denen wir schon in Deutschland über das Toyota Forum "buschtaxi" Kontakt hatten."Wenn ihr in Mexico seit, besucht uns!!!"
gesagt, getan. Montag Mittags treffen wir bei den zweien ein.....Aus dem Hallo Jürgen , Hallo Eli....wurde drei coooole Tage!!!


1 Kommentar:

  1. hallo Ihr Zwei, Köln feiert gerade Karneval. Im Gegensatz zu Düsseldorf, hat Köln seinen Karnevalszug trotz Sturmwarnung nicht abgesagt...... na Düsseldorf zerlegt es schneller..... wir haben den "Zoch" gemütlich in der Klotze geschaut... ist natürlich nix gegen euere Bilder. Freut uns , dass es sooooooooooo gut geht. Geniesst jeden Tag und freut euch über die Vielfalt aller Dinge, Lebewesen und Phänomene, die ihr erleben könnt..... herzlich Sister Jane

    AntwortenLöschen

Hallo lieber Blog Leser von den World-Exlporern.
Danke für deinen Kommentar. Er wird von uns freigeschaltet.... sobald wir wieder eine Internetverbindung haben. Beim "exploren" ....gibt es das nicht so oft ! Nutze als Profil: ANONYMOUS, gib aber doch deinen Namen ein, damit wir wissen,wer geschrieben hat!
Sei geduldig!
Danke,
Daggi undManni