Translate - traducir - übersetzen

Mittwoch, 3. Februar 2016

zu Besuch bei Jürgen und Eli, Pepe und Katze Nr.2

Jürgen und Eli sind zwei extrem erfahrene Traveller, die viele Jahre in Mittel und Südamerika, Afrika und auch Asien, mit ihrem Landcruiser unterwegs waren .( Klar, läuft noch und steht vorm Haus, SÜW Nummernschild) waren. Und jaaaa er kommt aus der Pfalz....damals haben wir uns wahrscheinlich unbewußt schon im "MASH", der Landauer underground Disco getroffen, an die wir beide Jugend Errinnerungen haben.
Jürgen betreibt ein Motorradverleih: www.bike-mexico.com , Eli einem super "waffle shop" mit Crepe, Waffeln, Panini...etc. Die beiden sind also echt beschäftig. Zuhause warten noch zwei hungrige Katzen auf Pflege...
Kurzerhand beschliessen wir, am nächsten Tag einen Motorradtag einzulegen. Die vorhandenen, neuen Honda 250 Enduro's sind Top in Schuß, und Daggi und ich, sowie Jürgen, klar, unser Tourguide, verbringen einen herrlichen Fahrtag. Raus aus der Stadt, ūber Bergpisten an schöne einsame Strände, durch grüne Dschungellandschaften, macht uns echt Super Spass, wir kommen auch hier an Stellen, die man so einfach nicht findet...
Achtung Overlander: legt doch bei Jürgen eine Pause ein. Macht ne geführte Tour. Er betreibt echt den einzigen "versicherten" Motorradverleih in diesem Gebiet, ihr koönnt mieten, oder ne Tour mit Ihm machen.
Wir dūrfen im Haus übenachten und hatten Glück..... Zimmertüre aufgelassen ....jaaaaa, zwei Katzen im Bett.
Abends dann extrem Bilder schauen....unglaublich was die zwei schon erlebt und "erdieselt" haben....
Nochmals Danke Jürgen, danke Eli....ihr seit beide super.....wir wūnschen euch das allerbeste...bis bald wieder.
Hier könnt Ihr die Homepage von Jürgen besuchen, und Kontakt mit ihm aufnehmen :

www.bike-mexico.de

1 Kommentar:

  1. Na das klingt ja fast wie Heinweh, wenn Ihr jetzt die Katzen zählt, die Ihr zum streicheln findet. Schafft Euch doch einen Hamster für den HILUX an, der passt vielleicht noch rein als Hausgenosse!
    Gruß mach MEX Siegfried
    Ist der Zika-Virus schon in Mexico eingezogen?

    AntwortenLöschen

Hallo lieber Blog Leser von den World-Exlporern.
Danke für deinen Kommentar. Er wird von uns freigeschaltet.... sobald wir wieder eine Internetverbindung haben. Beim "exploren" ....gibt es das nicht so oft ! Nutze als Profil: ANONYMOUS, gib aber doch deinen Namen ein, damit wir wissen,wer geschrieben hat!
Sei geduldig!
Danke,
Daggi undManni